Buschenschank Weinbau Pflüger

Neulich traten wir eine Reise in den Speckgürtel an. Nach einer halbstündigen Autofahrt und einem ganz kurzen Spaziergang durch Perchtoldsdorf erreichten wir die Buschenschank der Familie Pflüger. Unter den vielen Heurigen und Buschenschanken wurde sie nach folgenden Kriterien ausgewählt: kein Kinderspielplatz und möglichst wenige Sitzplätze.

Wenn man durch die Holztür zum Buschenschank Weinbau Pflüger reingeht, kommt man zuerst in einen Gang. Links gehts zum Buffet, rechts sind die Klos und am Ende des Gangs breitet sich ein herziger Gastgarten vor einem aus, mit Kieselboden, Tischen und Bänken, einem schönen Nussbaum und ein paar Gemüsebeeten. Eine Laube gibts auch. Man fühlt sich ein bisschen, als würde man im Vorgarten des Hauses sitzen, das gleich daneben steht. Und man fühlt auch: Dieses Haus muss einer Oma gehören.

Hauptklientel waren an besagtem Abend niederösterreichische Männer in bunten Polohemden, zwischen fünfzig und siebzig, ab 1,5 Promille. Es gab aber auch ein paar andere Leute, zum Beispiel einen Teenie, der wohl unter Zwang seiner Familie anwesend war und Essigwurst aß. Es war auch eine Lady zugegen, die aussah, als wäre sie der Serie „Vorstadtweiber“ entsprungen. Aber das wundert in Perchtoldsdorf ja wirklich niemanden.

Die Kellnerin war sehr liebenswert und vielleicht ein kleines bisschen zerstreut. Die Gastroprofis bei uns am Tisch attestierten ihr ob ihrer Sanftheit zu wenig Erfahrung. Wer seit Jahren beim Heurigen kellneriert, ist blitzschnell beim Servieren und Kopfrechnen und haut auch mal auf den Tisch. So war sie nicht, aber ich find das gut. Sehr klug von den Pflügers ist, dass sie alle Dinge, die man bestellt hat, auf Zettel schreiben, die in einem Glas am Tisch stecken. Das mildert die Angst vor Kontrollverlust bei allen Parteien. Ich weiß ja manchmal nichtmal, ob ich einen oder zwei Drinks hatte und unfair aufgeteilte Tischrechnungen haben schon so manche Freundschaft stark strapaziert.

Als Zusatzservice für unsere Leserinnen und Leser habe ich vor dem Spritzer einen Schokomohnkuchen mit Schlagobers verkostet. Er war köstlich, aber ich bereue, dass ich nicht zwei Portionen Schlagobers bestellt habe. Die Halbe Spritzer wurde gut kalt serviert und schmeckte unfassbar erfrischend. Die Mischung war wohl eher wasserlastig, aber das ist bei diesem sauheißen Wetter nur vernünftig. Geschmacklich war der Spritzer, um beim Schlagobersthema zu bleiben, erste Sahne und ich werde alle Nachfolgenden an diesem messen.

Um sieben oder acht herum wurden die Herren mit den Poloshirts etwas lauter. Sie versammelten sich im Gang vor dem Buffet bei einem Stehtischchen, unterhielten sich angeregt und gaben allen, die an ihnen vorbeigingen ein paar lässige Schmähs mit auf den Weg. Kurz gab es kleinen Tumult, weil ein Glas auf den Boden fiel und einer der Herren aus Komfortgründen barfuß war. Aber ich kann gleich Entwarnung geben: Es ist nichts passiert.

Hier noch ein bissl Atmosphäre mit Radlfahrer.

Weinbau Pflüger Perchtoldsdorf #igersperchtoldsdorf #heurigenlife #instaspritzer #weisserspritzer

Ein von weisserspritzer.info (@weisserspritzer.info) gepostetes Video am

Spritzer-Bewertung Buschenschank Weinbau Pflüger:

Beim Pflüger lässt sichs wirklich gut aushalten. Wenn man sich keine Sorgen übers Heimkommen machen müsste, könnte man hier ernsthaft versumpern.

Geschmack0

Service0

Atmosphäre0

Preis0

Achtung! Wenn man nicht aufpasst, presst man sich hier gleich mal neun Spritzer in den Kreislauf.

http://weinbau-pflueger.at/

Brunnergasse 19
2380 Perchtoldsdorf


Diese Beiträge könnten dich interessieren:

  • Bar28 Spritzer Makro

    bar28

    Die bar28 liegt nahe der TU in Graz, und behauptet von sich selbst die "ultimate bar" zu sein. Wir haben getestet, wie gut man dort trinken kann. ...

  • viertel 4 logo

    Viertel 4 im Joanneumsviertel

    Wer zum After-Work will muss sich entscheiden: Hat man sich geärgert, geht man in ein Beisl. Hat man was zu feiern, sollte es ein fancyerer Ort sein. Eine Option wäre das Viertel 4 ......

  • gspritzter ferdl am donaukanal

    Gspritzter Ferdl am Donaukanal

    Wir finden der Donaukanal perfekt zum promenieren geeignet und zum Spritzertrinken sogar noch besser. Darum haben wir dem Gspritzen Ferdl einen Besuch abgestattet ......